Laubfrösche sind gar nicht einfach zu finden, zum Glück war meine Frau mit im Urlaub und hat mir die "lästige Sucherei" abgenommen. Ich mußte dann nur noch fotografieren. Dieses Exemplar häutet sich gerade, man sieht Hautfetzen im Maul. Er versuchte andauernd (meist vergeblich), die Haut aufzuessen, deshalb die Öffnung des Mauls. Der Kleine saß perfekt fast frei im Schilf, es kam zu keinerlei Beeinflußungen des Frosches und der Umgebung. Nur ich mußte manchmal lachen wegen den komische
Mehr hier

Funktionen für Laubfrosch

Merkzettel