Grauammer (Emberiza calandra)
© Wolfram Riech
Grauammer (Emberiza calandra)
http://naturfotografen-forum.de/data/o/141/709696/thumb.jpghttp://naturfotografen-forum.de/data/o/141/709696/image.jpg
Grauammern sind recht unscheinbare Vögel, sie haben aber einen unverwechselbaren Ruf, den man um Halle oft an verbuschten ehemaligen Sandgruben oder Braunkohletagebauen hört.

Die Bienenfresser sind dieses Jahr leider nicht an "meiner" Stelle aufgetaucht, aber ganz in der Nähe hatte diese Ammer ihre Singwarte. Nach 3 Stunden Warten im Tarnzelt hatte ich dann Glück.
Autor: ©
Eingestellt:
Natur: Naturdokument ?
Fotografischer Anspruch: Fortgeschritten ?
Technische Angaben: zeigen
Dateigröße: 446.0 kB, 1200 x 800 Pixel.
Technik:
Canon EOS 40D, 700mm
1/1000 Sek., f/8.0, ISO 200
Belichtungsautomatik, Manueller Weißabgleich
Ansichten: 6 durch Benutzer, 371 durch Gäste
Schlagwörter:
GebietSaalekreis
Rubrik
Vögel:
←→